Herzlich Willkommen

auf der Webseite der FKT

Netzwerk Technik im Gesundheitswesen

Wir verbinden die Akteure im Gesundheitswesen

Kreativpotential für Ihre Innovationsleistung

Erfahrungsaustausch, Benchmarks und Best Practice in der Krankhaustechnik

Dialog über praxistaugliche Produkte für das Krankenhaus

Von den Besten lernen, zu den Besten werden

Weil Gesundheit die Beste Technik braucht

Die FKT sichert Aktualität im Technischen Gesundheitswesen

4. Fachmesse Krankenhaus Technologie mit Fachtagung Technik im Krankenhaus

Auch im kommenden Jahr wird die Fachmesse Krankenhaus Technologie am 17. und 18. September 2019 in Gelsenkirchen von einer topaktuellen, praxisorientierten Tagung begleitet. Deren Inhalte werden erstmals von der Fachvereinigung Krankenhaustechnik (FKT) und der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Krankenhaustechnik gemeinsam gestaltet (WGKT).

 

 

Weiterlesen

zur Messeseite

Marktstammdaten- register

Nach erheblicher Verzögerung ist es soweit: Ab dem 4. Dezember 2018 wartet das Marktstammdatenregister-Webportal auf Eintragungen der Energiemarkt-Akteure. Das FKT-Forum Klinikenergie rät: Wegen ihrer oft komplexen Verteilungsstrukturen sollten insbesondere Klinik-, Krankenhaus- und Pflegeheim-Betreiber ihre Energieversorgungskonstellation genau prüfen, bevor sie Daten an das Register melden.  Denn: Was heute mit leichter Hand an Informationen preisgegeben wird, kann morgen schon bereut werden. Zum Beispiel, wenn dadurch rechtliche unsaubere Konstellationen deutlich werden.

weiterlesen

Fortbildung in NRW-Süd

Die Regionalgruppe NRW-Süd bietet am 28. November ein praxisorientiertes topaktuelles Vortragsprogramm zu den Themen „Kostenreduktion durch Brandschutzsysteme“, „Einsatz von mobilen Wärmeerzeugungsanlagen im Pflege- und Krankenhausbereich“, „e-Learning aus der Sicht eines Unternehmensberaters“, „Architektonische Objektausstattung unter Berücksichtigung besonderer Brandschutzanforderungen“, „Innenarchitektur im Krankenhaus 4.0 – Impulse, Knackpunkte und Zielkonflikte“ sowie „Bestandsschutz bei Rufanlagen in Krankenhäuser.

 

zur Einladung