Herzlich Willkommen

auf der Webseite der FKT

Netzwerk Technik im Gesundheitswesen

Wir verbinden die Akteure im Gesundheitswesen

Kreativpotential für Ihre Innovationsleistung

Erfahrungsaustausch, Benchmarks und Best Practice in der Krankhaustechnik

Dialog über praxistaugliche Produkte für das Krankenhaus

Von den Besten lernen, zu den Besten werden

Weil Gesundheit die Beste Technik braucht

Die FKT sichert Aktualität im Technischen Gesundheitswesen

4. Fachmesse Krankenhaus Technologie

„Mit bereits mehr als 60 Ausstellern hat unsere 4. Fachmesse Krankenhaus Technologie und Fachtagung Technik im Krankenhaus am 17. und 18. September so viele Frühbucher wie noch nie. Bis September kommen bestimmt noch einige innovative Problemlöser dazu“, erklärt der Vizepräsident der Fachvereinigung Krankenhaustechnik e.V. (FKT) Wolfgang Siewert, der die Fachmesse federführend managt. „So werden wir unseren Besuchern auch in diesem Jahr ein enormes Kreativpotenzial und viele richtungsweisende Anregungen für eine leistungsstarke technische Performance bieten.“ Mehr Informationen finden Sie auf unserer Messehomapage

zur Messehomepage

Brandschutz: Den Tatsachen ins Auge sehen

Alle drei Minuten bricht in Deutschland ein Brand aus, dabei entsteht jährlich ein Schaden von 2.600.000.000 Euro. Dennoch halten viele Entscheider die Anforderungen an den Brandschutz für überzogen. Dass sie nur eine vage Vorstellung davon haben, was bei einem Brand passiert, mag einer von vielen Gründen für ihre geringe Bereitschaft sein, in Sicherheit zu investieren. Durchschnittlich 18 Minuten verstreichen, bis die Feuerwehr am Einsatzort mit voller Kraft agieren kann. Das lasse beispielsweise F 30-Wände und brandschutztechnisch klassifizierte Türen sowie weitere Sicherheitsmaßnahmen in einem anderen Licht erscheinen,  erklärte Jörg Ullrich auf der diesjährigen Tagung „Brandschutz im Krankenhaus“ in Leipzig.

((weiterlesen))

Projektmanagement: Der Fluch der ersten Zahl

Projekte scheitern selten an der Umsetzung, sondern meist schon viel früher bei einer falschen oder zu ungenauen Planung und der Kommunikation unsicherer Daten. Dieser sogenannte Fluch der ersten Zahl kumuliert sich mitunter zu stattlichen Summen, die am Ende mehr berappt werden müssen. Mit Pech mündet er außerdem in einer deutlich verspäteten Aufnahme eines dann auch noch ineffizienten Betriebs. Jeder im Krankenhaus weiß von großen und kleinen Vorhaben, die alles andere als optimal oder zumindest verbesserungswürdig gelaufen sind. Auf der Fachtagung Technik im Krankenhaus am 17. und 18. September in Gelsenkirchen gehen die FKT und die WGKT klassischen Fallen und Fehlern beim Management von Projekten auf den Grund. Methoden, Tools und jede Menge Best Practice Beispiele machen fit für eine Arbeitswelt, die mehr und mehr von Projekten beherrscht wird und allen Entscheidern im Gesundheitswesen eine enorme Innovationsleistung abverlangt. Viele interessante Informationen dazu finden Sie topaktuell in unserem Programmheft.

mehr

Veranstaltungen